Angebote

Für Seniorinnen und Senioren sowie hilsbefürftige Menschen in Not

  • Besuchsdienste zu Hause und im Krankenhaus
  • Begleitung bei Arztbesuchen und Einkäufen
  • Praktische Hilfe in Notfällen, kurzfristig bis professionelle Dienste übernehmen
  • Kleinste handwerkliche Dienste (Bild aufhängen, Glühbirne wechseln)
  • Neu: Medien- und Techniksprechstunde, 1. Donnerstag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr
  • Mobiler Einkaufswagen , immer montags sowie am 1. und 3. Dienstag im Monat, außer an Feiertagen. Entfällt noch aktuell, ersatzweise ein „Einkaufszetteldienst“ oder eine 1:1 Einkaufspatenschaft
  • Reparaturcafé immer am 3. Mittwoch in den ungeraden Monaten: Kaffee trinken, klönen und gemeinsam reparieren, Wiederbeginn in Planung
  • Weihnachten gemeinsam am Heiligabend, 14.00 bis 17.30 Uhr in der Alten Feuerwache, anschließend Besuch des Festgottesdienstes möglich
  • Wünsch-dir-was-Gutscheine zum 75., 80., 85., 90. und zu allen 90plus Geburtstagen

Regelmäßige haushaltsnahe Dienstleistungen über einen längeren Zeitraum hinweg (z.B. Putzen der Wohnung) gehören nicht zum Aufgabenfeld unseres Freiwilligen-Forums. Wir helfen aber gerne bei der Suche nach geeigneten gewerblichen Dienstleistern.

Die aktuelle Situation um das Coronavirus kann die oben stehenden Hilfsangebote einschränken!